Das Netzwerk Gärten ist ein Zusammenschluss von Betrieben im Garten- und Landschaftsbau. Gemeinsam wollen wir etwas erreichen, nicht nur die Chefs, auch Auszubildende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind innovativ und engagieren uns über das eigene hinaus. Wir wollen voneinander lernen und zusammen in die Zukunft denken.

In der Netzwerk-Akademie ist ein regelmäßiger Austausch von Fachkräften organisiert. Es finden Treffen der Betriebsführung mit verschiedenen Schwerpunktthemen statt, außerdem Seminare, Gartenexkursionen, überbetriebliche Azubiprojekte sowie die interne Netzwerk-Walz. Hier geben wir Erfahrungen weiter und holen uns Anregungen für die eigene Arbeit.

Kurz: Wir wollen besser sein als andere. Das ist gut für die Kunden, das ist gut für die Mitarbeiter, das ist gut für die Umwelt. Das ist gut für alle.

Hier lesen Sie mehr.

Einen Natur-Pool, Schwimm- oder Gartenteich zu konzipieren ist Sache von Spezialisten. Poolbau ist eine komplexe Angelegenheit, in der alles Know-how, alle Erfahrung dem einzelnen Projekt zugute kommt. Deshalb gibt es ein bundesweites Netz dieser Spezialisten: Die TeichMeister.

Jeder TeichMeister ist ein zertifizierter Garten- und Landschaftsgestalter, der naturnahe Wassergärten plant und realisiert. Er baut Natur-Pools, Schwimm- und Gartenteiche nach dem TeichMeister-System. Ästhetik, hochwertige Ausführung, Beständigkeit und gute Wasserqualität sind die Messlatte für unsere Qualität.

Die TeichMeister werden speziell geschult und nehmen regelmäßig an Fortbildungsseminaren teil. Wir arbeiten also immer auf dem neuesten Stand von Umweltforschung und Technik. Etwas anderes könnten wir auch nicht vertreten, gegenüber unseren Kunden, gegenüber der Umwelt und unseren Mitarbeitern.

Hier lesen Sie mehr.

Auf etwa 40 ha produziert die 1921 gegründete Baumschule nach neuesten umweltbewussten Methoden. So hat sich die Baumschule AMMANN in Steißlingen kontinuierlich zu einem modernen Betrieb mit gutem Namen für Qualität, Vielfalt und sorgfältiger Beratung entwickelt.
 
Der circa 2,5 ha große Verkaufsgarten lädt mit seinem schönen Baumbestand zum Schauen und Verweilen ein und ist zu jeder Jahreszeit eine Augenweide.
 
Durch die enge Zusammenarbeit mit den familiär verbundenen Baumschulen Huben in Ladenburg und Gissinger im Elsaß ist die Baumschule auch verlässlicher Partner für verschiedene Spezialgebiete – seien es Bäume, Formgehölze, Kiefern-Bonsais, Kletterpflanzen, Obstgehölze, englische, alte oder moderne Rosen, Stauden, und vieles mehr.


Hier lesen Sie mehr.

Beregnungsanlagen werden in unseren Gärten ausschließlich vom Gärtner eingebaut. Er ist der Fachmann und weiß um die (Wasser-)Bedürfnisse der Pflanzen. Er ist ausgebildet in Beregnungstechnik und baut – mit guter Planung und in Handarbeit – die passende Beregnungsanlage in neue oder auch in bestehende Gärten ein. Selbstverständlich können auch Balkone und Dachterrassen mit einer Beregnungsanlage ausgestattet werden.

Die EcoRain AG arbeitet mit den führenden Herstellern von Beregnungskomponenten zusammen. Damit ist gewährleistet, dass für jeden Garten und für jeden Anspruch die optimalen Produkte zur Verfügung stehen.

Hier lesen Sie mehr.

Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) ist als Wirtschafts- und Arbeitgeberverband Interessensvertreter auf Bundesebene und in Europa. Die zwölf Landesverbände vertreten die Interessen des deutschen Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues in den Bundesländern.

Der Verband unterstützt seine Mitgliedsbetriebe in allen wichtigen Fragen zu Themen wie Recht und Steuern, Marketing, Baupraxis, Aus- und Weiterbildung, sowie Versicherungen.

Der Verband informiert (nicht nur auf seiner Homepage) über das Berufsbild des Landschaftsgärtners, sowie über spezielle Veranstaltungen – wie zum Beispiel das Projekt „Saisonale Gärten“ auf der Insel Mainau: Hier nimmt auch die Firma Grimm mit ihren Lehrlingen regelmäßig teil.

Hier lesen Sie mehr.